Sternzeichen Aszendent Jungfrau

Aszendent Baby Jungfrau

Aszendent Baby Jungfrau

Kinder mit Sternzeichen Aszendent Jungfrau bleiben gern im Hintergrund und sind wenig daran interessiert, aufzufallen oder aus der Reihe zu tanzen. Dies hat jedoch nichts mit mangelndem Selbstbewusstsein zu tun, im Gegenteil – diese Kinder ruhen in sich und kennen ihren Eigenwert sehr wohl; viel lieber gliedern sie sich einfach gern in bestehende Strukturen ein und erfüllen dort eine ihnen zugewiesene Rolle – dies gilt auch für die eigene Familie.

Diese nach außen hin doch recht deutlich sichtbare Zurückhaltung und Bescheidenheit dieser Kinder veranlasst andere Menschen dazu, sie einfach zu übersehen oder als selbstverständlichen Faktor zu betrachten. Sie sollten also bei der Erziehung von Jungfrau-Aszendenten darauf achten, sie mehr dazu zu bewegen, sich zu exponieren und in den Vordergrund zu treten, wenn sie es verdient haben, denn ansonsten kann es schnell passieren, dass andere die Früchte ernten, die Ihr Sprössling gesät hat.

Schon als Baby und Kleinkind fallen Jungfrau-Aszendenten durch ihren Sinn für Ordnung, Struktur und „Korrektheit” auf. Vielleicht finden Sie Ihr Kind beim Sortieren von Wäsche oder beim geometrischen Anordnen von Gegenständen im Wohnzimmer wieder. Kleine Jungfrau-Aszendenten brauchen schon früh eine sehr strikte Struktur, regelmäßige Essens- und Zubettgehzeiten sowie Rituale, da sie sonst verunsichert sind und möglicherweise dauerhafte Probleme mit dem Essen oder Schlafen bekommen werden.

Auch kann es passieren – ist der Jungfrau-Aszendent unausgeschlafen oder aus dem Rhythmus gekommen – dass er seinen Unmut in nicht endenwollender Quengelei auslässt und seine eigentlich recht lebhafte Natur deutlicher als gewollt zum Vorschein kommt.

Jungfrau-Aszendenten-Kinder lernen gern und lieben es, sich neue Fähigkeiten anzueignen. Dabei beobachten sie ihre Umgebung und Mitmenschen genau, um das Gesehene dann zu kopieren. Das neu Erlernte muss schließlich perfekt beherrscht werden, damit das Kind sich zufrieden gibt. In der Schule haben diese Kinder selten Probleme. Herausragende Begabungen beweisen Jungfrau-Aszendenten bei handwerklichen und künstlerischen Tätigkeiten.

Jungfrau-Aszendenten-Kinder haben durch Beobachtung gelernt, dass Sie – als ihre Eltern – eher zurückhaltendes, vernünftiges und dienendes Verhalten bei ihnen belohnen und fördern. Somit versuchen sie, mit diesem Verhalten Ihre vermehrte Zuneigung zu gewinnen.

Erstelle Dein persönliches Kinderhoroskop:

Jetzt starten >

Baby Horoskop Steinbock

Bitte weitersagenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter